kfw arrows Datenschutz

Datenschutzhinweise der KfW Capital GmbH & Co. KG

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Mit den folgenden Informationen geben wir Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns und Ihre Rechte im Rahmen des Datenschutzes:

  • Wenn Sie ein Kunde oder Geschäftspartner von KfW Capital sind, finden Sie die für diese Zwecke erstellten Datenschutzhinweise unter folgendem Link: https://kfw-capital.de/dsgvo
  • Falls Sie unser Internetangebot nutzen, um sich bei KfW Capital auf eine Stelle zu bewerben, finden Sie die für diese Zwecke erstellten Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber unter folgendem Link: https://kfw-capital.de/datenschutzhinweise-und-informationen-zum-widerspruchsrecht
  • Hinweise zur Datenverarbeitung auf dieser Homepage erhalten Sie weiter unten auf dieser Seite.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder zur der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne jederzeit per E-Mail an datenschutz-kfw-capital@kfw.de wenden.

Datenschutzhinweise dieser Webseite

Auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten dürfen Sie vertrauen: Die Wahrung Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sehen wir als unsere Verantwortung an. Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer Daten und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Rechte bei der Nutzung dieser Webseite der KfW Capital GmbH & Co. KG.

1. Verantwortung für die Datenverarbeitung und Kontaktdaten

Verantwortlich für die Verarbeitung ist:

KfW Capital GmbH & Co. KG,
vertreten durch die KfW Capital Verwaltungs GmbH (im Folgenden: „wir“ oder „uns“ oder „KfW Capital“)
Bockenheimer Landstraße 98 – 100
60323 Frankfurt
Tel: +49 69 7431 8880
Fax: +49 69 7431 88 81
E-Mail: info-kfw-capital@kfw.de

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der KfW Capital lauten:

KfW Capital GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Bockenheimer Landstraße 98 – 100
60323 Frankfurt

E-Mail: Datenschutz-kfw-capital@kfw.de

2. Datenquellen und Kategorien personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen Ihrer Nutzung dieser Webseite von Ihnen als Webseitenbesucher sowie automatisch von Ihrem Gerät erhalten. Soweit für das Hosting dieser Webseite technisch erforderlich, werden automatisiert Protokolle (sog. Logfiles) für bestimmte Dienste erzeugt. Darüberhinausgehende LogFiles werden nicht erzeugt. Alle Logfiles werden täglich rotiert. Die Logs vom Vortag werden archiviert und stehen für die im Folgenden genannte Vorhaltezeit zur Verfügung:

  • Webserver-Logfile

Hierfür werden die folgenden Daten verarbeitet: Domain, IP Adresse, Anfragen, Useragent, Timestamp, Status Code

Vorhaltezeit: 3 Tage

  • FTP-Logfile

Hierfür werden die folgenden Daten verarbeitet: FTP User, IP Adresse, heruntergeladene Dateien

Vorhaltezeit: 24 Stunden

  • SSH-Logfile

Hierfür werden die folgenden Daten verarbeitet: SSH User, IP Adresse

Vorhaltezeit: 3 Tage

3. Wofür verarbeitet KfW Capital Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) und sonstigen anzuwendenden rechtlichen Regelungen.

Aus technischen Gründen ist erforderlich, dass bei der Nutzung unserer Webseite personenbezogene Daten erhoben und temporär gespeichert werden. Diese Daten verarbeiten wir auf Grundlage unseres berechtigten Interesses von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sowie zur technischen Bereitstellung dieser Webseite auf Grundlage von § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

3.1 Zur Wahrung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Soweit erforderlich verarbeitet KfW Capital personenbezogene Daten zur Wahrung berechtigter Interessen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Ihren personenbezogene Daten in diesem Zusammenhang ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer IT-Systeme, IT-Sicherheit und des IT-Betriebs dieser Webseite sowie, im Falle von Verstößen oder Missbrauch, der angemessenen Reaktion auf solche Umstände, etwa in Form der Geltendmachung rechtlicher Ansprüche.

3.2 Für Cookies

KfW Capital verwendet einen technisch erforderlichen Cookie, um die Interaktion mit dem Cookiehinweis zu speichern und die ordnungsgemäße Funktionsweise dieser Webseite sicherzustellen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche demjenigen, der den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Ohne den von KfW Capital verwendeten technischen Cookie können Sie unsere Website nicht besuchen. Rechtsgrundlage für das Setzen technisch notwendiger Cookies ist § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG. Eine Setzung von Cookies für andere Zwecke erfolgt nicht.

4. Soziale Medien

Über unseren Internetauftritt können Sie zu den sozialen Medien (LinkedIn, Xing, und Twitter) gelangen.

Achtung: Wenn Sie auf einen der folgenden Links oder auf eines der auf dieser Webseite platzierte Icon klicken, verlassen Sie den Internetauftritt der KfW Capital und gelangen auf eine Internetseite des sozialen Mediums. Dort eventuell vorhandene Informationen sind, sofern es sich nicht um von KfW Capital eingestellte Inhalte handelt, ohne jegliche Mitwirkung von uns erstellt worden und unterliegen somit nicht unserer Verantwortung. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Aktualität, Richtigkeit bzw. Vollständigkeit von solchen Informationen. Ein Verweis auf ein soziales Medium stellt keine Zustimmung von uns dar. Zudem werden Ihre Daten auf diesen Webseiten in der Verantwortlichkeit des jeweiligen Anbieters des sozialen Mediums verarbeitet, unsere Webseite teilt durch Ihr Anklicken der Icons bzw. der folgenden Links keine personenbezogenen Daten mit diesen sozialen Medien.

Insbesondere aus Gründen der Datenschutzkonformität sind die jeweiligen sozialen Medien nicht direkt erreichbar. Deshalb werden entsprechende Hinweise eingeblendet. Auch müssen Sie gegebenenfalls eingebundene Buttons erst anklicken und damit Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Verlassen unserer Webseite und dem Aufrufen des sozialen Mediums erteilen. Erst hiernach kommt es zu einem Verbindungsaufbau, indem der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des Sozialen Mediums herstellt.

Durch die Aktivierung des Buttons erhält das Soziale Medium die Information, dass Sie eine entsprechende Seite des Mediums im Internet aufgerufen haben. Sind Sie bei dem Sozialen Medium bereits registriert, kann dieses Ihren Besuch Ihrem Konto bei dem Sozialen Medium zuordnen.

5. Empfänger der personenbezogenen Daten

Innerhalb von KfW Capital erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben brauchen. Zudem wird diese Webseite bei einem externen Dienstleister gehostet, der die oben genannten Daten als Auftragsverarbeiter erhält.

6. Übermittlung personenbezogener Daten in ein Drittland außerhalb der Europäischen Union

Eine Datenübermittlung an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union (so genannte Drittstaaten) findet, abgesehen von den in diesen Datenschutzhinweisen bezeichneten Fällen, nicht statt. In den Fällen einer Drittstaatenübermittlung erfolgt diese unter Einsatz geeigneter Garantien für ein adäquates Datenschutzniveau (Artikel 46 ff. DSGVO). Sollten Sie weitere Informationen zu einzelnen Empfängern benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren.

7. Speicherdauer personenbezogener Daten

Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, richtet sich nach den jeweiligen Verarbeitungszwecken und ist oben jeweils angegeben. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei der Bereitstellung dieser Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

8. Pflicht zur Bereitstellung der Daten

Die angegebenen Daten sind erforderlich zur technischen Bereitstellung dieser Webseite und müssen zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt werden.

9. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, von KfW Capital

  • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • Ihre Daten berichtigen, vervollständigen und/oder löschen zu lassen;
  • die Verarbeitung Ihrer Daten beschränken zu lassen;
  • zu verlangen, dass wir Ihre Daten Ihnen oder einem Dritten übergeben (Recht auf Datenübertragbarkeit); sowie
  • der Verarbeitung zu widersprechen (siehe dazu die Informationen am Ende).

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO). Die für uns zuständige Behörde ist: Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden.

Sofern die Verarbeitung personenbezogener Daten auf einer Einwilligung beruht, können Sie eine erteilte Einwilligung in eine Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung.

Information über Ihr Widerspruchsrecht
Art. 21 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sie haben das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage einer Wahrnehmung von Aufgaben, die im öffentlichen Interesse oder einer Datenverarbeitung aufgrund berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. e und f DSGVO) erfolgt, Widerspruch einzulegen, soweit sich aus Ihrer besonderen Situationen Gründe ergeben, die gegen diese Datenverarbeitung sprechen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:

KfW Capital GmbH & Co. KG
Bockenheimer Landstraße 98-100
60323 Frankfurt

oder per Email an:
info-kfw-capital@kfw.de

(Stand: April 2022)